Icertis sichert sich 150 Millionen Dollar, um die Führungsposition im Contract Lifecycle Management auszubauen

Frankfurt am Main, 31. Oktober 2022 – Icertis setzt weltweit neue Maßstäbe für intelligentes Vertragsmanagement in der Cloud und hat sich für weiteres Wachstum eine Finanzierung in Höhe von 150 Millionen US-Dollar gesichert. Diese zusätzlichen Mittel setzen sich aus einer wiederholenden Kreditlinie und einer Wandelanleihe der Silicon Valley Bank zusammen.

Die Mittel ermöglichen es Icertis, die Führungsposition des Unternehmens im wachsenden CLM-Markt weiter auszubauen. Dabei wird die Entwicklung von transformativen Technologien wie künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen und Blockchain noch schneller vorangetrieben, um den Kunden einen wichtigen, einzigartigen Mehrwert zu bieten. Die Contract-Intelligence-Plattform von Icertis unterstützt Unternehmen dabei, kritische kommerzielle, rechtliche und operative Daten in Verträgen zu strukturieren und diese Daten mit den umgebenden Beschaffungs-, ERP-, Personal-Management- und CRM-Systemen zu verbinden. Damit sind viele der weltweit größten Unternehmen in der Lage, auch über das Vertragsmanagement ihre Umsätze zu erhöhen, Kosten zu senken, Risiken besser zu managen und Compliance sicherzustellen.

„Kunden aus allen Branchen nutzen unsere KI-gesteuerte Plattform für intelligentes Vertragsmanagement, um das Ziel jeder Geschäftsvereinbarung digital festzuhalten und sicherzustellen, dass die Verpflichtungen aus diesen Vereinbarungen vollständig eingehalten werden. Der besondere Nutzen, der unseren Kunden hilft, agiler zu werden, ihre Effizienz zu steigern und auf Marktherausforderungen wie Inflation, Sanktionen, Konjunkturschwächung und Unterbrechungen der Lieferkette zu reagieren, wird von immer mehr Unternehmen erkannt“, so Rajat Bahri, CFO von Icertis. „Diese Finanzierung durch die Silicon Valley Bank ist ein wichtiger Vertrauensbeweis in unseren Wachstumskurs, der unsere bereits starke Kapitalposition weiter festigt. Zudem sind wir damit in der Lage, Marktanteile zu erobern und das nächste spannende Kapitel in der Geschichte unseres Unternehmens zu schreiben.“

Nach Angaben der Marktforscher von MGI Research wird der gesamte adressierbare Markt für CLM in den nächsten fünf Jahren auf 30 Milliarden US-Dollar ansteigen. Icertis steht an der Spitze des Vertragsmanagements, transformiert die CLM-Kategorie und leistet Pionierarbeit in Sachen Vertragsintelligenz. Mit leistungsfähiger künstlicher Intelligenz und weitreichenden Technologiepartnerschaften strukturiert und integriert Icertis Vertragsdaten, um durch die Automatisierung von Prozessen, die Maximierung des Vertragswertes und die Reduzierung von Risiken einen unternehmensweiten End-to-End-Wert zu schaffen.

Icertis hat im letzten Jahr ein beispielloses Wachstum im CLM-Markt erzielt, was sich in einer Welle von branchenweit ersten vertikalen Lösungen, stabilen, neuen Partnerschaften, vertrauensvollen Beziehungen zu bekannten Marken und der Anerkennung durch Analysten widerspiegelt. Dies unterstreicht die einzigartige Fähigkeit des Unternehmens, mit Hilfe von CLM strategische Unternehmensziele zu erreichen.

„Wir freuen uns sehr, mit Icertis zusammenzuarbeiten und das weitere Wachstum des Unternehmens als marktführende Plattform für intelligentes Vertragsmanagement zu unterstützen“, sagt Bob Blee, Leiter des U.S. Technology Corporate Banking bei der Silicon Valley Bank. „Verträge sind die Grundlage des Handels und bilden den Schnittpunkt fast aller Geschäftsprozesse. Die Integration der Vertragsklauseln in die Geschäftsprozesse wird für Unternehmen zum immer wichtigeren Erfolgsfaktor. Wir sind stolz darauf, das Team von Icertis beim Aufbau eines stabilen und branchenführenden Unternehmens zu unterstützen.“

Über Icertis

Auf der Basis neuster Technologie und Innovation setzt Icertis weltweit neue Maßstäbe für das intelligente Vertragsmanagement in der Cloud. Grundlage dafür ist die auf künstliche Intelligenz gestützte Icertis Contract Intelligence Platform (ICI). Damit werden aus statischen Dokumenten geschäftskritische Entscheidungsgrundlagen, die Informationen strukturieren und bündeln und damit die Grundlage für strategische Entscheidungen bilden. Weltweit bekannte Marken setzen auf die Icertis-Plattform, über die mehr als 10 Millionen Verträge im Wert von mehr als 1 Billion Euro in mehr als 40 Sprachen und mehr als 90 Ländern verwaltet werden.

Über die Silicon Valley Bank

Die Silicon Valley Bank, die Bank der innovativsten Unternehmen und Investoren der Welt, bietet kommerzielle Bankdienstleistungen, Fachwissen und Einblicke in die Branchen Technologie, Biowissenschaften und Gesundheitswesen, Private Equity, Risikokapital und Premium-Wein. Die Silicon Valley Bank ist in den Innovationszentren der Welt tätig und bildet zusammen mit SVB Capital, SVB Private und SVB Securities eines der Kerngeschäfte der SVB. Mit ihren globalen kommerziellen Bankdienstleistungen hilft die Silicon Valley Bank, die besonderen Bedürfnisse ihrer dynamischen, schnell wachsenden und innovativen Kunden zu erfüllen.

Der Geschäftsbereich Technology Corporate Banking der SVB arbeitet mit den innovativsten börsennotierten und privaten Unternehmen des US-Tech-Sektors zusammen und bietet ein umfassendes Angebot an Kredit- und Banklösungen sowie Beratung als aktiver und vertrauenswürdiger Partner, der seinen Kunden hilft, erfolgreich zu sein und schnell zu wachsen.

Die Silicon Valley Bank ist Mitglied der FDIC und des Federal Reserve System. Die Silicon Valley Bank ist die kalifornische Tochtergesellschaft der SVB Financial Group (SVB) (Nasdaq: SIVB). Die SVB Financial Group ist die Holdinggesellschaft für alle Geschäftsbereiche und Gruppen.

Erfahren Sie mehr unter svb.com.

Pressekontakt
AxiCom Deutschland
Frank Mihm-Gebauer
Account Director
Frank.Mihm-Gebauer@axicom.com