Nutzen Sie KI-gestützte Erkenntnisse, um mit der ICI-NegotiateAI-App Vertragsverhandlungen zu optimieren, Risiken zu reduzieren und bessere Ergebnisse auszuhandeln.

Herausforderungen beim traditionellen Vertragsverhandlungsprozess:

In der schnelllebigen Geschäftswelt von heute müssen Unternehmen immer häufiger große Mengen an Verträgen erstellen und auswerten. Ohne ausreichendes Wissen über die Bedingungen und die in diesen Verträgen vertretenen Parteien kann es für Unternehmen sehr schwierig sein, Risiken zu vermeiden, die Einhaltung von Vorschriften zu gewährleisten und letztlich die bestmöglichen Verhandlungsergebnisse zu erzielen.

Herkömmliche Verfahren zur Vertragserstellung, -prüfung und -verhandlung können eine Reihe von Herausforderungen mit sich bringen:

  • Die manuelle Überprüfung großer Mengen von langfristigen Verträgen ist arbeitsintensiv und zeitaufwendig
  • Unternehmen laufen Gefahr, unwissentlich Fehler aus früheren Vertragsverhandlungen zu wiederholen
  • Verträge von Drittanbietern können aufgrund unbekannter Bedingungen und Klauseln eine besondere Herausforderung bei der effektiven Überprüfung darstellen
  • Verschiedene Mitarbeiter/innen können unwissentlich ähnliche Verträge mit denselben Vertragspartnern aushandeln
  • Unternehmen können die Unternehmensstandards nicht einhalten, wenn sie Vertragsbedingungen Dritter akzeptieren

Vorteile der ICI-NegotiateAI-App:

Die ICI-NegotiateAI-App bietet Unternehmen die KI-gestützten Erkenntnisse, die sie zur Optimierung ihrer Vertragsverhandlungen benötigen. Dies bietet Unternehmen die folgende Möglichkeiten:

  • Konsequentes Aushandeln der bestmöglichen Bedingungen und Ergebnisse
  • Reduzieren des Zeitaufwands für das manuelle Verfassen und Überprüfen von langwierigen Verträgen
  • Vermeiden der Wiederholung von Fehlern durch die Wiederverwendung von Sprache aus suboptimalen Verträgen
  • Sicherstellung der Compliance, auch bei Verträgen mit Dritten
  • Profitieren von Best Practices für Verträge in der gesamten Organisation
  • Beschleunigen des Verhandlungsprozesses durch die Bereitstellung der richtigen Erkenntnisse zur richtigen Zeit