Dieser Bericht von Gartner vom Dezember 2018 bietet eine tiefgreifende Analyse des aktuellen Stands des Contract Lifecycle Management (CLM)-Markts und bietet Unternehmen eine Orientierungshilfe bei der Auswahl von Lieferanten.

Zu den wichtigsten Ergebnissen des Berichts gehören:

  • „Viele Unternehmen, die eine CLM-Lösung implementiert haben, haben dies nur für einen Teil ihres Geschäfts oder eine bestimmte Geschäftsfunktion getan. Dieser punktuelle Ansatz führt häufig zu ineffizienten Prozessabläufen und dem Einsatz mehrerer CLM-Tools.“*
  • „Dokumentenmanagementsysteme und gemeinsam genutzte Laufwerke unterstützen keine Vertragsberichte und -analysen. Ohne Vertragsanalysen können Unternehmen weder Arbeitslasten noch Leistung und Compliance verwalten.“*
  • „Beschaffungs-, Vertriebs- und Rechtsteams stehen immer unter dem Druck des Unternehmens, die Vertragsentwicklung und -ausführung zu beschleunigen. Ohne eine CLM-Lösung haben die Vertragsverhandelnden Schwierigkeiten, Verträge im Rahmen der Erwartungen des Unternehmens zu erfüllen.“*
  • „Bis 2023 wird künstliche Intelligenz den Prozess der Vertragsverhandlung und des Dokumentenabschlusses in Unternehmen, die führende Lösungen für das Management des Vertragslebenszyklus einsetzen, um 30 % effizienter gestalten.“*

Laden Sie jetzt eine kostenlose Kopie des Berichts herunter.

* GARTNER ist ein eingetragenes Warenzeichen und Dienstzeichen der Gartner, Inc. und/oder ihrer Tochtergesellschaften in den USA und International. Es wird hier mit Genehmigung verwendet. Alle Rechte vorbehalten. Gartner, Market Guide für Contract Life Cycle Management, 17. Dezember 2018, Kaitlynn Sommers, Patrick Connaughton