Ursula, Headshot

Ursula Burns

Advisor

Ursula Burns ist Senior Advisor von Teneo Ltd. und ehemalige Vorsitzende und CEO der Xerox Corporation und VEON Ltd.

Ursula, die regelmäßig auf der Fortune- und Forbes-Liste der mächtigsten Frauen der Welt erscheint, ist Vorstandsmitglied bei Exxon Mobil, Nestlé und Uber. U.S. Präsident Barack Obama ernannte Ursula zur Leiterin des nationalen Programms des Weißen Hauses für Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen und Mathematik (STEM) von 2009-2016, und sie diente als Vorsitzende des President’s Export Council von 2015-2016, nachdem sie als stellvertretende Vorsitzende 2010-2015 tätig war.

Sie berät mehrere andere kommunale, Bildungs- und gemeinnützige Organisationen, darunter die Ford Foundation, die Massachusetts Institute of Technology (MIT) Corporation, das Cornell Tech Board of Overseers, das New York City Ballet und die Mayo Clinic. Burns ist außerdem Mitglied der National Academy of Engineering, der Royal Academy of Engineering und der American Academy of Arts and Sciences.

Ursula hat einen Master-Abschluss in Maschinenbau bei der Columbia University und einen Bachelor-Abschluss in Maschinenbau vom Polytechnic Institute of New York University erworben.